Umsätze steigern – Die einfache Psychologie hinter dem Erfolg

Willst du mit einem Online Business starten und suchst nach Tipps und Ratschlägen im Internet, dann bist du einem furchtbaren Informations-Overkill ausgesetzt.

Affilitae-Marketing, MLM, SEO, Pay Per Click, Werbeanzeigen, Instagram-Strategien…Hier ein Kurs, da ein Ratgeber, dort ein Webinar…

Wenn man noch nicht weiß, ob ein eigenes Online Business überhaupt etwas für einen selbst ist kann einem diese Informationsflut die anfängliche Begeisterung sofort wieder in den Keller jagen.

Scheinbar muss man ja ein BWL-Informatikstudium gepaart mit einer Marketing-Ausbildung in der Tasche haben um überhaupt irgendwann beginnen zu können.

Erfolg und Umsatzsteigerung ist einfache Mathematik

Ende 2014 habe ich alles auf die Seite geworfen, mit dem ich wertvolle Zeit und Geld verschwendet habe: Affiliate-Kurse und doofe Ratgeber. Es ist nie dabei etwas rumgekommen. Oder jedenfalls nicht so viel wie die Werbung mir weiß machen wollte.

Meine gesamte Geschichte über Fall und Aufstieg kannst du hier nachlesen.

Ich habe mich also hingesetzt und ein Buch geschrieben. Über meinen Aufstieg und das, was ich bisher im online Business so gelernt habe. Es war eine Abrechnung mit den Gurus und Schaumschlägern und gleichzeitig gefüllt mit Tipps, wie man sich davor schützen kann.

Also habe ich mir eine kostenlose WordPress-Seite registriert und ein kostenloses E-Mail-Marketing Programm konfiguriert. Es durfte alles kein Geld kosten!

Zu Beginn hatte ich drei Blogartikel online. Auf jeder Seite war ein Formular, bei dem man sich für eine kostenfreie Leseprobe (das E-Book war zu diesem Zeitpunkt noch gar nicht fertig!) anmelden konnte und eine kleine E-Mail Serie mit Tipps und Ratschlägen erhielt.

Wie gesagt, ich hatte weder eine wunderbare Website noch einen Blog mit endlos vielen Artikeln. Von einer großen E-Mail-Liste ganz zu schweigen (es waren, glaub ich, im ersten Monat um die 70 Leute).

Das dieses Ergebnis besser war als ich damals geglaubt habe, war mir nicht bewusst. Heute bin ich natürlich schlauer. 70 Anmeldungen mit nur drei Blogartikel ist verdammt gut! Vor allem wenn man keinerlei Werbung oder Marketing betreibt!

Das finale E-Book habe ich dann Anfang 2015 auf den Markt gebracht. Es hatte rund 140 Seiten.

In der Zwischenzeit habe ich mich natürlich um meinen Blog gekümmert und mehr Artikel veröffentlicht. Dementsprechend hatte ich mehr Traffic und meine Liste ist auch gewachsen.

Meiner Liste habe ich in einer Mail mitgeteilt, dass das Buch nun endlich erscheint.

Und was ist passiert? In den ersten zwei Monaten nach Erscheinen habe ich fast 700€ „nebenbei und im Schlaf“ verdient.

Ich habe mich irre gefreut und wusste von einer Sekunde auf die andere: ES FUNKTIONIERT WIRKLICH!

Du musst dir das nochmal vor Augen halten:

  • Alles ohne besondere Website
  • Alles ohne besondere Schulung in Sachen Texte schreiben und E-Mail Marketing.
  • Alles ohne Startkapital
  • und am Anfang sogar ohne fertiges Produkt.

Die Rechnung war ab diesem Zeitpunkt für mich ganz klar:

Kann ich ein 8€ Produkt 100 mal verkaufen, dann hab ich 800€!

Schaffe ich es, dass selbe Produkt 1.000 mal zu verkaufen bleiben 8.000€ hängen. Ist das zu schaffen?Ganz klar!

Machst du 4 Verkäufe dann sind auch 4.000 kein Problem!

Ich habe die Rechnung dann weitergesponnen:

Bleibe ich am Ball, lerne ständig dazu und verbessere mein Business von kontinuierlich, dann steht auch einem 50€, 150€ oder sogar 500€ Produkt nichts mehr im Wege.

Ein 500€ Produkt 100 mal verkaufen? Kein Ding!

Die nächsten Schritte weiter nach oben

Um die Erfolgsschraube weiter anzuziehen habe ich mich wieder hinter meine persönliche Schulbank gedrückt.

Ich habe meinen bisherigen Erfolg in Einzelteile zerlegt. Was habe ich wie gemacht?

Und diese Schritte, für meinen weiteren Werdegang weiter perfektioniert, erweitert und es sind neue Taktiken und Strategien dazugekommen.

Weitergebildet habe ich mich durch unzählige Bücher von erfolgreichen Unternehmern. Ich wollte wissen wo sie hergekommen sind, was sie angetrieben hat und vielleicht am wichtigsten, welche Fehler sie in ihren Laufbahnen gemacht haben.

Natürlich gehörten auch bei mir Misserfolge dazu.

Was haben ich mit denen gemacht? Ganz einfach: Draus gelernt!

Und so habe ich mir meinen Fundus an Wissen angesammelt.

Und aus diesem Fundus ist diese Website entstanden. Und soll ich dir was sagen? Es macht mich stolz wenn ich sehe, wieviel Menschen durch meine Erfahrung einen großen Schritt nach vorne gekommen sind und ihre Ziele erreicht haben.

Wenn du nun auch herausfinden willst ob ein ähnlicher Weg auch für dich in Frage kommen Fön nie, melde dich bei mir an und genieße den Luxus von tonnenweise kostenlosen Material! Material, für das andere eine Menge Kohle verlangen würden.


Willst du dein eigenes Business starten? Trage dich kostenlos ein und ich gebe dir zu 100% funktionierende Strategien und Taktiken fü einen langfristigen Erfolg.

100% nur wertvolle Infos! KEIN BULLSHIT!

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.