Mir reicht‘s! Einfach mal die Fresse halten…

Und ich sag dir auch warum! Ich wollte heute keinen Artikel mehr schreiben, aber ich bin gerade stinksauer! Ja, ich geb’s zu, ich bin noch in ein paar Listen eingeschrieben über die ich heute den Mantel des Schweigens lege. Die kommen noch aus einer Zeit, in der mich mich hinten und vorne mit online Business und allem was dazu gehört überhaupt nicht auskannte. Es war die Zeit in der ich herumprobiert und ich mir alles einfach einmal angesehen habe. Und aus dieser Zeit bekomme ich immer noch Newsletter. 

Mit der Überschrift möchte ich nichts verallgemeinern. Mir geht nur um diese eine Mail die ich aus vergangenen Zeiten erhalten habe. Mich ärgert es, dass dieser Typ seit gefühlten zehn Jahren das gleiche macht und irgendwie damit rumkommt (vielleicht auch nicht, er gibt sowieso keine aussagekräftigen Testimonials raus). Am meisten ärgert mich aber, das er die Unwissenheit der User ausnutzt um einen überteuerten und schwachsinnigen Kurs zu verkaufen dessen Inhalt man mit ein bisschen Recherche in jedem einschlägigen Blog findet!

Hier muss man natürlich auch beide Seiten der Medaille betrachten. Gehen wir einfach mal davon aus das dieser Werte Kollege mit seinem Angebot Kohle verdient.

  1. Die User tragen einen Teil der Schuld. Die Gier und der nicht vorhandene Wille die vorhandenen Mittel zur Recherche zu nutzen lassen Sie blind das Angebot konsumieren. Faulheit gehört natürlich auch dazu.
  2. Der Marketer weiß das natürlich und nutzt es schamlos aus. Andererseits will ich nicht wissen, wieviel Träume, Chancen und erfolgsversprechende Ideen er mit seinem Kurs schon zerstört hat, bevor sie überhaupt angefangen haben. Er benutzt die Hoffnungen anderer um sich seine Taschen zu füllen.

Nun zu der besagten Mail. Sie war nicht mal lange, aber der Inhalt ist für jeden, der ernsthaft ein online Business starten der Anfang vom Ende. Hier der Wortlaut:

Hallo,

das Geheimnis eines jeden online Geschäfts ist ein schneller Listenaufbau. Willst du in Rekordschnelle Deine Liste explodieren lassen und damit sofort neue Kunden und potentielle Käufer generieren?

In meinem kostenlosen Video zeige ich dir Schritt für Schritt wie du sofort mehrere tausend Leads generieren kannst um schnell mehrere tausend Euro Gewinn zu machen.

  • Ich zeige dir wie eine Landingpage aussehen muss damit deine Besucher zu zahlenden Kunden werden.
  • Ich zeige dir was deine Leser in den Mails von dir lesen wollen.
  • Ich zeige dir meine geheimen Strategien wie du jede Menge Traffic bekommst.

Klicke hier (Link) und starte sofort mit dem Geld verdienen!

Und er hat nichtmal seinen Namen darunter gesetzt…

Klickt man nun auf den Link, kommt man auch zu seiner Landingpage mit dem Video. Das Video kann man weder vorspulen noch sonst etwas. Pause kann man drücken. Also aufs Klo gehen lässt er mich. Das Video dauert dann auch fast 45 Minuten. Respekt! Der hat echt was mitzuteilen. Und los geht’s! Gleich zu Beginn gibt er uns den Ratschlag die Türen zu schließen, die Telefone und en Fernseher/Musik auszuschalten um uns nur auf den Kurs zu konzentrieren. Weil der kann jetzt nämlich unser Leben verändern.

Bis zur Minute 23:46 redet er über sich. Wie schlimm es doch früher um ihn stand. Ich muss zugeben, mit dieser Länge hält er den Rekord von dem was ich bisher an solchen Videos gesehen habe. Er erzählt also von seiner schlimmen Vergangenheit und wie er dann das online Business für sich entdeckt hat. Ja, und plötzlich war er dann irgendwie reich. Und schön dem Lehrbuch folgend, fasst er brav alles nochmal kurz zusammen. Alles natürlich mit tollen Textafeln. Schwarze Schrift, weißer Hintergrund. Lehrbuch eben. Und dann kommt er zum Thema seines Kurses. Endlich.

Er erzählt mir jetzt solche Sachen wie: Auf der Landingpage müssen nicht viele Infos stehen. Der call to action muss erreicht werden. Seine Studien haben gezeigt, dass ein oranger Button besonders gut funktioniert. Und oben, also über dem Video muss ein reißerischer Titel stehen. Den Satzbau gibt der nette Herr auch freundlicherweise vor. Ach ja, und bei der Vorstellung im Video sollte man doch bitte ein Foto von sich reinsetzten wenn man schon nicht gefilmt werden will. Weil die Zuseher wollen ja wissen mit wem sie es zu tun haben. Denn das schafft vertrauen! In den Mails sollte man dann auch den Leser persönlich ansprechen und nochmal kurz erklären worum es geht und wie erfolgreich man im Business ist. Ach ja, und den Traffic bekommt man leicht durch Facebook- und Google-Werbung. Die kostet zwar, aber damit bekommt man die Leute auf seine Seite.

Das alles wird natürlich nochmals schwarz auf weiß wiederholt. Dekorativ mit irgendwelchen Umsatzzahlen geschmückt. Nach ungefähr 40 Minuten kommen wir dann auch zu dem Angebot das er uns regelmäßig alle 10 Minuten angedroht hat.

Sein Kurs, mit dem jeder ein online Business starten kann, kostet für die nächsten sechs Stunden nur € 495,- anstatt 1.299,-!!! Und als Bonus bekommt man auch noch alle E-Mail Skripte und irgendwelche eBooks geschenkt. Und als absoluten Bonus erhält man, wenn man als sein Affiliate tätig wird, 60 % Provision anstatt der üblichen 40 %. Und er schenkt uns auch noch Traffic…irgendwie.

Zu dem von mir entwickelten Lifestyle Transformation System gehört ganz, ganz zwingend, dass man keine Zeit mehr mit unwichtigen Dingen vergeuden sollte. Und genau das habe ich in diesen mit Scheißdreck gefüllten 45 Minuten getan!

Ich verstehe wirklich die Menschen, die aus purer Existenzangst jeden Strohhalm greifen der sich ihnen bietet. Aber bitte, bitte, bitte…schaltet doch für einen kurzen Moment euren gesunden Menschenverstand ein!

Eine wichtige und essentielle Sache die ich vermittwln möchte: BLEIBE IMMER DU SELBST. Du bist der beste Beweis für deine Fähigkeiten – und zufriedene ECHTE Kunden werden dir und deinen Besucher diese Tatsache sicher gerne bestätigen. Beginne dein online Business – egal was – aber mache es für den Erfolg deiner Leser und Kunden! Dein Erfolg stellt sich dadurch ganz von selbst ein.

In diesem Artikel gehen ich noch näher auf dieses Thema ein. Du erfährst, warum du dich selbst NIE als online Marketer bezeichnen sollst.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.